Dienstag, 26. Juni 2012

Koh - Blue Universe

Hallöli :)

heute stelle ich euch einen Lack der holländischen Marke Koh vor. "Blue Universe" hab ich Ende letzten Jahres in einer Aktion von Brands4friends gekauft.

Leider ließ sich der Lack unheimlich schwer fotografieren (eigentlich gar nicht), in echt schaut er wirklich besser aus... :(


"Blue Universe" besteht aus einer dunkelblauen Basis in der viele kleine silberne Glitzerpartikelchen, sowie changierende Flakes herumschwimmen. Er erinnert stark an eine blaue Version von Orlys "Fowl Play". Allerdings finde ich den Lack von Orly viel lebendiger, dieser hier sieht sehr trüb aus. Ich habe übrigens 3 Schichten gebraucht um ein deckendes Ergebnis zu bekommen.



Eigentlich ein hübscher Lack, ich hätte mir nur gewünscht, das er etwas brillianter von der Farbe wäre, dieses ausgewaschene gefällt mir nicht so sehr.
Aber lasst euch nicht zu sehr von den Fotos täuschen, er kommt live wirklich besser rüber...

Habt ihr schon Erfahrungen mit "Koh" gemacht?

Kommentare:

  1. An dem hatte ich damals auch überlegt, mir aber nur die zwei Holos gekauft... Ich find Blue Universe eigentlich ganz hübsch, aber ich kann nachvollziehen, dass du ihn gerne mit etwas mehr Bumms hättest.
    3 Schichten? Mir scheint, die KOHs sind alle nicht sonderlich deckend...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kann natürlich auch am Finish liegen, das sie nicht so gut decken, aber ich kann jetzt auch nur für Blue Universe sprechen

      Löschen
  2. Hach, der ist bei meinduft.de grade im Angebot und ich will, ich will, ich will >.< Aber ich bin pleite. Hübsch ist er aber auf jeden Fall!

    AntwortenLöschen
  3. boah der sieht soo klasse aus *-*
    und hübscher blog!:)
    würde mich sehr freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest und bei meinen beiden gewinnspielen mitmachen würdest :))
    ttcybeauty.blogspot.com

    liebste grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Der Lack ist wirklich schön. Aber nein, ich habe noch keine Erfahrungen mit Koh gemacht. Mir sind die Lacke einfach viel zu teuer. Selbst bei der B4F-Aktion habe ich nicht eingesehen, soviel Geld dafür zu bezahlen. Hübsch ist er aber... ;)

    AntwortenLöschen