Sonntag, 27. Januar 2013

A England - Ophelia

Heute zeig ich euch ganz kurz "Ophelia" von A England. Der Lack stammt aus der "Gothic Beauties" Kollektion die Adina im letzten Herbst veröffentlicht hat.


"Ophelia" hat eine fast schwarze Base mit seeehr feinem, dezenten violettem Schimmer. Wie man auf dem Foto gut sehen kann, ist der Schimmer auf dem Nagel leider nicht mehr wirklich sichtbar. Trotzdem finde ich Ophelia sehr schön und auch die Qualität und der Auftrag konnten wieder überzeugen.

Wie gefällt euch Ophelia?

Kommentare:

  1. Oh wow ist der schön! Genau mein Beuteschema - schade, dass Royal Mail keine Lacke mehr verschickt :( Ich hoffe, dass ich dieses Jahr nach England komme.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hab die Sache mit Royal Mail auch grad gelesen... echt schade, ich hoffe das man bald eine gute Lösung dafür findet :(

      Löschen
  2. Ich fand die Gothic Beauties großartig und auch das Konzept gefällt mir super, aber meh, den Schimmer hätte ich mir schon sichtbarer gewünscht - so auch bei Ophelia. Hübsch bleibt er trotzdem!

    AntwortenLöschen
  3. Die Qualität der AEnglands ist ja wirklich super!
    Bei diesem Lack habe ich lange überlegt ob ich ihn mir kaufen soll, weil ich immer Angst hatte, dass der Glimmer nicht wirklich sichtbar ist.
    Letztendlich sind es wirklich andere Farben geworden und ich hoffe meine Bestellung kommt noch an...

    Ich kann mir Ophelia sehr gut als stamping Grundlage vorstellen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Ich habe Ophelia auch. Und nicht nur, dass der Lack so toll ist (auch wennd er Schimmer auf den Nägeln etwas doller sein könnte), ich liebe diesen Namen! :)
    Hast du zufällig Flavia de Luce gelesen? ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja den ersten Teil habe ich schon gelesen... stimmt Flavias Schwester heißt ja auch Ophelia :)

      Löschen